Jahrgang 1965

Aufgewachsen im Zürcher Oberland.

Nach der Lehre als FEAM Weiterbildung an der Fachhochschule in Rapperswil zum Elektroingenieur.

Danach in der Lehrlingsausbildung, im Projektmanagement von Bauprojekten einer Grossbank und in der Planung und Ausführung von Kleinwasserkraftwerken und Solaranlagen tätig.


Bereits von Kindesbeinen an in den Bergen unterwegs. Erst mit der Familie auf Wanderungen und Skitouren, dann mit 16 Jahren Eintritt in die Jugendorganisation des Schweizer Alpen Clubs.

Sturm und Drang-Zeit in den Bergen ausgelebt.


Seit 1994 diplomierter Bergführer, erst im Nebenamt und seit 2014 hauptberuflich.


Zur Hauptsache in den Alpen unterwegs.

Da Wärme liebend auch gern in Südfrankreich, Korsika und Sardinien.


Spricht neben Schweizerdeutsch auch Französisch und Englisch und wie gute Kollegen sagen, auch etwas Deutsch.




Bergsteigen ist für mich nicht Sport sondern Lebenseinstellung.

Fredi

Manfred Balsiger

Mai 2014 auf Korsika

Manfred Balsiger

Kellerlochstrasse 11b

8635 Dürnten

fredi@mb4.ch

+41 79 691 93 45

Biwak am Bächihorn

Oktober 2015 auf dem Mutschen