Der Winter war doch recht bescheiden.

Ein paar Schwünge im Pulverschnee.

Kurz hat es zuhause sogar bis zum Dorfeingang gereicht.

Aber sonst?

Entweder kein Schnee oder zuviel Wind oder dann ungünstige Lawinensituation.


Ich freue mich auf den nächsten Sommer!


Die Bike-Saison hat begonnen.


Züri Oberland

Firzstock

Bergführer-Weiterbildung

Frühlingsverhältnisse am Madchopf

Näbelchäppler

Langeneggpass

Hörnli