Der Sommer ist vorbei.

Er hinterlässt gemischte Gefühle. Einerseits war es dank des schönen Wetters ein Vergnügen draussen unterwegs gewesen zu sein. Viele Bergtouren konnten bei besten Verhältnissen gemacht werden.

Auf der anderen Seite ist es ein Jammer mitanzusehen, wie sich die Gletscherwelt verändert. Das grosse Gletschersterben hat begonnen. Bisher war es bloss eine Abnahme des Eises. Doch jetzt verschwinden die weissen Flächen.

Nächste Touren

Die nächsten geplanten Touren sind im Kalender eingetragen.

Bei schönem Wetter und guten Verhältnissen geht es aber auch kurz entschlossen in die Berge oder aufs Bike.

Wenn du informiert werden möchtest: Einfach Mail an mich und du erhältst den Newsletter.

der Schatten passt gar nicht so richtig zum Breithorn

auf dem Piz Daint im Münstertal

ein perfekter Tag am Eiger

auf den Spuren der Saurier